Fragen und Antworten zu 5 Rhythmen Veranstaltungen

Mit manchen Menschen fällt es mir schwer in einen gemeinsamen Tanz zu finden. Was kann ich tun?

Spüren Sie Ihren Körper, Ihre Füße am Boden, atmen Sie. Konzentrieren Sie sich auf Ihre Energie. Spüren Sie nun die Energie des Menschen mit dem Sie tanzen. Seien Sie ehrlich. Kontakt entsteht, wenn Sie authentisch sind.

Wenn Sie Erfahrung in den 5 Rhythmen haben, bieten Sie Ihre Fähigkeiten Ihrem Partner/in an.

In jedem Rhythmus gibt es viele unterschiedliche „Hilfestellungen“, um in einen gemeinsamen Tanz zu kommen. Mit Partnern zu tanzen ist immer wieder Thema vieler Übungen in meinen Kursen und Workshops.

Zurück