Flowing - 5 Rhythmen

Flowing

Eine „Wave“ beginnt im Flowing, mit runden, fließenden Bewegungen. Jede Bewegung geht in die nächste über.

Dabei nehmen wir körperlich wahr, auf welchem Energieniveau wir uns bewegen und wie wir uns fühlen. Wir sind empfangend.

Indem wir uns an das ewig Kontinuierliche in unseren Bewegungen hin- und unser Gewicht zur Erde abgeben, eröffnet sich uns eine wesentliche Dimension dieses Rhythmus. Wir verbinden uns mit dem Fluss unserer Energie. Wir wissen darum, getragen zu sein.

Der nächste Rhythmus ist Staccato.

Andrea Brecht beim Flowing